9. Wickenröder Weihnachtsmarkt (mit Fotostrecke)

Samstag, den 30. November 2019 um 14 Uhr begann auf unserem Kirchplatz der 9. Wickenröder Weihnachtsmarkt! Veranstalter waren dieses Jahr die Wickenröder Vereine und Verbände, erstmalig in Zusammenarbeit mit unserem Kirmestam.

Doch bevor es losgehen sollte, war noch einiges an Arbeiten zu erledigen. Pünktlich um 9:00 Uhr starteten die Kirmesburschen und -mädchen mit dem Aufbau der Stände und dekorierten unseren Kirchplatz weihnachtlich:

Um 14:30 eröffnete  Bürgermeister Thilo Küthe den 9. Wickenröder Weihnachtsmarkt offiziell und lies es sich nicht nehmen, auf das Engagement des Kirmesteam-Wickenrode hinzuweisen ohne das ein Weihnachtsmarkt in diesem Umfang nicht möglich gewesen wäre:

Im Anschluss gab es eine musikalische Begrüßung durch den Musikzug Eschenstruth, dem wir an dieser Stelle dafür herzliche danken!

Bereits um 13:00 Uhr eröffnete der Streichelzoo vom Gut Giesenhagen. Das Angebot heimische Nutztiere aus der Nähe zu sehen und auch vorsichtig streicheln zu dürfen kam bei den Kindern super an. Vielen Dank dafür an das Team vom Gut Giesenhagen!

Dann hatten die Kindergärten aus Wickenrode und Helsa ihren musikalischen Auftritt und sangen für uns und unsere Gäste bekannte Weihnachtslieder. Vielen Dank an alle Kinder (und natürlich auch die Erzieherinnen) für diesen wirklich gelungenen Auftritt!

Spätestens ab diesem Zeitpunkt war der Weihnachtsmarkt schon so gut besucht, dass uns klar war: der 9. Wickenörder Weihnachtsmarkt wird ein voller Erfolg.

Unser Getränkestand und der Grill waren so gut besucht, das wir fast nicht hinterherkamen.

Aber eben nur fast. Und das war den engagierten Kirmesburschen & -mädchen in den Ständen zu verdanken, die bis zum Schluss alles gegeben haben und trotzdem ihre gute Laune dabei nicht verloren haben. Vielen Dank dafür :-). 

Nach den offiziellen Programmpunkten konnten die Weihnachtsmarktbesucher an den  Ständen und Attraktionen den Weihnachtsmarkt bis in die späten Abendstunden genießen. 

Für unsere jungen Gäste stand eine Hüpfburg bereit, die trotz der winterlichen Temperaturen super angenommen wurde. An dieser Stelle danke an Marco für das organisieren der Hüpfburg und Tine für das Betreuen der Kinder!

Beim Kinderschminken verzierten Mirjam und Vanessa die Kindergesichter so schön, dass sogar der ein oder andere Erwachsene geschminkt werden wollte.

Ab 17:00 Uhr ging es bei unserem Nussknackerwettbewerb dann nochmal um alles! Ziel war es innerhalb von 10 Sekunden so viele Wallnüsse wie möglich zu knacken:

Vor dem Gemeindehaus gab es für alle die Möglichkeit leckeres Stockbrot zu backen.

Während des Weihnachtsmarkts hatten alle Kinder die Möglichkeit ihren  Wunschzettel beim Weihnachtsmann persönlich abzugeben. An dieser Stelle vielen Dank an den Weihnachtsmann, dass er sich auf den langen Weg nach Wickenrode gemacht und sich so viel Zeit für unsere Kinder genommen hat!

Um 18:00 Uhr wurde es spannend. Die Hauptgewinner der Tombola standen fest:

Anschließend ließen wir den Weihnachtsmarkt bei weihnachtlicher Musik und bester Stimmung in den Abendstunden ausklingen.

An dieser Stelle danken wir allen sichtbaren und unsichtbaren Helfern, die den Weihnachtsmarkt unterstützt haben und damit eine Veranstaltung dieser Größe in unserem schönen Dorf überhaupt erst möglich gemacht haben. 

Euer Kirmesteam Wickenrode!

Tipp: Wenn Sie am Ende des Artikels auf “Weiterlesen” klicken, öffnet sich eine Gallerie stimmungsvoller und auch lustige Bilder vom 9. Weihnachtsmarkt in Wickenrode. Weiterlesen

Fotoabend: Rückblick Kirmes Wickenrode 2018

Über ein Jahr liegt unsere Wickenröder-Kirmes nun zurück: Zeit genug, um diese schöne Veranstaltung nochmal bei einem gemütlichen Fotoabend in Erinnerung zu rufen.

Das Kirmesteam 2018 “zeigt Flagge”

Freitag, den 1.11. zeigen wir ab 19:00 Uhr im goldenen Adler (bei Marita) einen fotografischen Rückblick unserer Kirmes 2018.

Neben Eindrücken von den einzelnen Programmpunkten und Veranstaltungen zeigt Horst Krüger stimmungsvolle Fotografien rund um unsere Kirmes.

Jeder ist herzlich eingeladen! Der Eintritt ist natürlich frei.

Weihnachtsmarkt Wickenrode: Aussteller gesucht!

Für unseren Weihnachtsmarkt, der am Samstag, den 30.11.2019 auf dem Kirchplatz in Wickenrode stattfindet, suchen wir noch Aussteller.

Da wir uns besonders Aussteller aus dem Kleingewerbe und Privatpersonen wünschen, die auf unserem Weihnachtsmarkt ihre Waren präsentieren, nehmen wir keine Standgebühren und „sponsern“ zusätzlich den Strom. Einzig ein wetterfester Ausstellungsstand und natürlich die Waren müssen mitgebracht werden.

Folgende Artikel können angeboten und präsentiert werden:

Kunsthandwerk, Holzweihnachtsschmuck, Weihnachtsbaumschmuck, Weihnachtsfloristik, Kerzen, Spielwaren, Holzwaren, Kristall, Porzellan, Schmuck, Strickwaren, Bücher, Karten, Bilder, Düfte, Gewürze, Tee und Angebote, die dem Charakter des Marktes im besonderen Maße entsprechen. Besonders freuen wir uns über regionale Produkte!

Was bieten wir?

  • einen traditionellen und regionalen Weihnachtsmarkt vor einer schönen Fachwerkkulisse
  • einen Standplatz ohne wirtschaftliches Risiko für den Betreiber
  • einen Fokus auf kleine und regionale Anbieter ohne „Massenware“

Wer auf dem Wickenröder-Weihnachtsmarkt gerne seine Produkte präsentieren möchte, nimmt einfach unter der Mailadresse mail@kirmes-wickenrode.de Kontakt mit uns auf. In der Mail bitte ein kurzer Hinweis, welche Waren angeboten werden sollen und wie viel Standfläche hierfür ungefähr benötigt wird.

“Glück Auf” – das Kirmesteam-Wickenrode im Erlebnis Bergwerk Merkers

Sonntag, den 15. September traf sich das Kirmesteam-Wickenrode zu einer gemeinsamen Ausfahrt in das Erlebnis Bergwerk Merkers. Um möglichst viel von dem Tag nutzen zu können, starteten wir bereits um 7:30 Uhr an der Bushaltestelle Berliner Straße in Richtung Thüringen.

Gut gelaunt und bei bestem Wetter stiegen wir in unseren Reiseomnibus. Unterwegs überraschten uns Peter und Nicole mit einer leckeren Brotzeit um uns für den Tag zu stärken:

Brotzeit

An dieser Stelle ganz herzlichen Dank an Peter und Nicole für die Organisation des gelungenen Ausflugs und die leckere Brotzeit!

Um 10:30 wurde es ernst: Ausgestattet mit Bergmannsmontur fuhren unsere Kirmesburschen und -mädchen ins Bergwerk ein.

Unser Kirmesteam in Bergmannsmontur

Neben interessanten Einblicken in die Arbeit der Bergleute erfuhren wir Wissenswertes über die Geschichte, die Entwicklung und die Tradition des Kalibergbaus.Wieder über Tage angekommen, ging es um 13:30 zu unserem nächsten Highlight: Dem Kloster Kreuzberg.

Das Kloster Kreuzberg ist ein Kloster der Franziskaner nahe der Stadt Bischofsheim an der Rhön. Möglicherweise befand sich in vorchristlicher Zeit auf dem Kreuzberg bereits eine heidnische Kultstätte.

Aufgrund des herrlichen Wetters war die Gaststätte am Kloster Kreuzberg allerdings so gut besucht, dass wir uns kurzerhand entschlossen zum Abschluss in die Hessenperle nach Kaufungen zu fahren, um dort  einen gelungen Tag gemütlich ausklingen lassen konnten:

Gemütlicher Ausklang in der Hessenperle in Kaufungen

Lust im Kirmesteam Wickenrode mitzumachen?

Auch wenn unser Name es vielleicht vermuten lässt: unsere Tätigkeiten reduzieren sich nicht nur auf die Organisation unserer nächste Kirmes im Jahr 2023. Vielmehr ist es unser Ziel, Veranstaltungen und Aktionen in Wickenrode zu unterstützen, die unsere Dorfgemeinschaft zusammenbringt und die das Leben in unserem schönen Dorf bereichern. Hierfür freuen wir uns über jede helfende Hand. Wenn Du Lust hast dabei zu sein, sprich uns einfach
an, oder komm bei einem unserer nächsten Termine vorbei.

Save-the-Date: Weihnachtsmarkt in Wickenrode

Als nächste Veranstaltung steht am 30. November der Weihnachtsmarkt in Wickenrode an, den wir mit Unterstützung der Vereine und Verbände ausrichten. Am besten, Datum schon mal im Kalender rot anstreichen!

Eurer Kirmesteam-Wickenrode

Pfingstwanderung

Gut gelaunt und bei strahlendem Sonnenschein startete das Kirmesteam Wickenrode am Pfingstsonntag zu einer Wanderung zum Bilsteinturm.

Die erste Steigung ist geschafft. Das Kirmesteam Wickenrode bei der ersten „Erfrischungspause“

Gegen 10 Uhr trafen sich die ersten Kirmesburschen und -mädchen an der Bushaltestelle Berliner Straße. Auf unserem Weg „zur Spitze“ stießen an den folgenden Bushaltestellen weitere Teilnehmer hinzu, sodass nach unserem ersten Anstieg bereits eine ansehnliche Wandergruppe zusammen gekommen war. Weiterlesen

Die Wickenröder Festwoche beginnt!

Mittwoch, den 15.08.18 startet endlich die Wickenröder Festwoche! Ab 15:00 präsentieren sich Wickenröder Vereine, bevor dann alles mit einem “GROSSEN KNALL” beginnt.

Die Vorbereitungen auf dem Festplatz sind abgeschlossen, die Schausteller haben ihre Fahrgeschäfte in Position gebraucht und unser Festzelt ist geschmückt. Auch der Autoscooter hat seinen Licht- und Soundcheck mit Bravur bestanden, und freut sich die nächsten Tage auf eine ausgiebige Nutzung durch Jung und Alt. Weiterlesen